Wir ziehen um!

posted in: News | 0

Das Beckmann-Institut bezieht neue Räumlichkeiten in Chemnitz!

Außenansicht des neuen Gebäudes in Chemnitz
Außenansicht des neuen Gebäudes in Chemnitz

Aufgrund günstiger Umstände konnten wir auf dem Areal des ehemaligen Wirkbau in Chemnitz, Annaberger Straße 73, passfähige Flächen finden. Einer der Mieter des Komplexes hatte zuvor wegen notwendiger Flächenvergrößerung ein eigenes Gebäude errichtet und war dorthin umgezogen, was zur Verfügbarkeit von sanierten, ansprechenden Flächen (sowohl Büro als auch Halle) in dem sehr zentral gelegenen und historisch bedeutsamen Gelände führte.

Die unmittelbare Nähe zum Universitätscampus Reichenhainer Straße, die hervorragende ÖPNV-Anbindung und die Möglichkeiten zur Weiterentwicklung führten zur Auswahl dieses Standortes. Die sehr konstruktive und kooperative Zusammenarbeit mit dem Vermieter bestärkte uns in der Entscheidung, dort Flächen anzumieten.

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass heute, am 29.08.2016, der Mietvertrag für die neuen Flächen unterzeichnet wurde. Ab erstem September können die Flächen von ca. 500 m² durch BTE genutzt werden, der Umzug ist für KW 35 (Büro) und KW 36 (Anlagen) eingetaktet. Wir hoffen, dass wir ab Mitte September wieder voll einsatzfähig sein werden.

In der Umzugsphase sind leider unsere Kommunikationsmöglichkeiten eingeschränkt. Wir sind zur Zeit über die Mobilnummer 0160-9327 8477 erreichbar.

Selbstverständlich werden wir Sie/Euch zum Fortgang auf dem Laufenden halten; sobald wir etwas angekommen sind, laden wir auch gern zu einem Besuch der neuen Wirkungsstätte ein.