BTE als Partner im Europäischen Marie-Sklodowska-Curie Innovative Training Network “MICROMAN”

posted in: News | 0

Microman Das BECKMANN-INSTITUT für Technologieentwicklung ist Partner im Europäischen ‘Innovative Training Network’ MICROMAN. Im Rahmen des von der EU geförderten Marie-Sklodowska-Curie Projektes werden Nachwuchswissenschaftler, sogenannte Early Stage Researcher (ESR) zu Experten auf dem Gebiet der Mikro- und Präzisionsfertigung ausgebildet. Das BTE wird dabei in zwei von dreizehn Teilprojekten vertreten sein. Im Speziellen werden dabei sowohl die Ausrüstung als auch die Technologie zum Plasmaelektrolytischen Polieren sowie des elektrochemischen Materialabtrags vorangebracht.

Das Netzwerk wird von der Technischen Universität Dänemark (DTU) koordiniert und vereinigt Partneruniversitäten aus Belgien (KU Leuven), Großbritannien (University of Nottingham, University of Bradford, University of Strathclyde Glasgow), Italen (Politecnico Milano), Dänemark (DTU, IPU) und Deutschland (Universität Bremen, Technische Universität Chemnitz) sowie 14 Industriepartner aus 7 Ländern. Die Projektlaufzeit beginnt am 01.10.2015 und endet am 30.09.2019.

Nähere Informationen sind zu finden unter: http://microman.mek.dtu.dk

MICROMAN ITN Flyer (PDF)