BTE auf der RapidTech 2015 – Vortrag zum AM nachwachsender Rohstoffe

posted in: News, Veranstaltungen | 0

Das BECKMANN-INSTITUT für Technologieentwicklung e.V. ist auf der diesjährigen RapidTech Fachkonferenz und -messe u.a. mit einem Vortrag vertreten.

Diana Klemm wird Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt „Nutzung von aufbereitetem Miscanthusstroh für die Herstellung von Verpackungen“ vorstellen, in dessen Rahmen Software und Technologie zur Additiven Fertigung (AM/Additive Manufacturing oder auch 3D Printing) mit nachwachsenden Rohstoffen entwickelt wurden.

Es können dadurch direkt aus CAD Daten heraus bauteilspezifische Verpackungen erzeugt werden, die neben einem optimalen Schutz des Verpackungsgutes auch eine Nachhaltigkeit garantieren.

 

 

Logo